Was am Freitag in Haltern wichtig ist: Flächenbrände, Hitze-Wut und Raupen-Ärger

Haltern kompakt

Der Zugverkehr stand lange still, Schuld waren am Donnerstag Flächenbrände. Wir haben nachgehört, ob Hitze wirklich aggressiv macht und zwei Frauen ärgern sich wegen der Gift-Raupen.

05.07.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Freitag in Haltern wichtig ist: Flächenbrände, Hitze-Wut und Raupen-Ärger

Die Eichenprozessionsspinner können unangenehme Beschwerden auslösen. © dpa

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

  • Es wird wieder etwas wärmer trotz leichter Bewölkung. 16 bis 24 Grad erwarten uns.


Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:


Hier wird geblitzt:

  • Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Freitag (5. Juli) folgende Blitzerstandorte für Haltern am See bekannt gegeben. Weitere unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich:
    • Hullerner Straße
    • Münsterstraße


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt