Was am Freitag in Haltern wichtig ist: Maßnahmen zu Corona-Virus, betrügerische Anrufe

Haltern kompakt

In der Region gibt es noch keine Corona-Fälle. Welche Vorsichtsmaßnahmen aber angemessen sind, das verraten Experten. Und: Das erste Laufzeit-Ende bei Glasfaser ruft Betrüger auf den Plan.

Haltern

, 28.02.2020, 05:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bei grippeähnlichen Symptomen und Kontakt zu Personen aus Risikogebieten sollte man den Hausarzt telefonisch informieren und nicht in die Praxis kommen.

Bei grippeähnlichen Symptomen und Kontakt zu Personen aus Risikogebieten sollte man den Hausarzt telefonisch informieren und nicht in die Praxis kommen. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:





  • Zwei Jahre gelten günstige Tarife, dann erhöht die Deutsche Glasfaser automatisch die Gebühren. Scheinbar nutzen Betrüger diese Tatsache für Telefongeschäfte. Ein Sythener wehrte sich (HZ+).


Das Wetter:

  • In Haltern gibt es am Morgen lockere Bewölkung bei Temperaturen von 1°C. Am Mittag bleibt die Wolkendecke geschlossen und die Höchstwerte liegen bei 7°C. Am Abend sind in Haltern anhaltende Schauer zu erwarten bei Werten von 2 bis zu 5°C.


Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Friedrich Georg Schmidt: Römer-Skulpturen bis 13.03.2020 Stadtsparkasse, Koeppstr. 2, 9–12.30 und 14–18 Uhr


  • „Schiffbruch mit Zuschauer“, Improtheater // Lea-Drüppel-Theater, 19 Uhr


  • Wochenmarkt, Marktplatz Haltern, 8–13 Uhr


Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Freitag (28. Februar) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

  • Münsterstraße
  • Arminiusstraße
  • Weseler Straße
  • Hellweg
  • Stockwieser Damm

Weitere unangekündigte Messungen sind möglich.


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt