Was am Wochenende in Haltern wichtig ist: Spitzen-Inzidenzwert und Bäckereien

Haltern kompakt

Am Freitag vermeldete der Kreis für Haltern eine 7-Tage-Inzidenz von 15,9. Das ist kreisweit der mit Abstand niedrigste Wert. Und: Es gibt teils geänderte Öffnungszeiten der Bäckereien.

Haltern

, 23.01.2021, 05:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Mario Wiemann fand die Waffen Ende September am Kanal. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Haltern hat einen Inzidenzwert (Stand 22. Januar), der nicht nur kreis- sondern auch bundesweit ein Spitzenwert ist. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

In Haltern am See sind am Samstagmorgen Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar und die Temperatur liegt bei 2 Grad. Im weiteren Verlauf des Tages kann sich mittags und auch abends die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt und die Temperaturen liegen zwischen 2 und 6 Grad.

Am Sonntagmorgen bleibt es ebenfalls bedeckt bei einer Temperatur von 0 Grad. Danach ist es locker bewölkt und die Temperatur erreicht 4 Gad. Am Abend ist es in Haltern am See wolkig und die Temperaturen liegen zwischen -1 und 1 Grad.

Das können Sie am Wochenende in Haltern unternehmen:

Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird am Wochenende in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Samstag und den morgigen Sonntag (23. und 24. Januar) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

  • Flaesheimer Straße.

Weitere, nicht angekündigte Messungen sind möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Der Inzidenzwert in Haltern ist leicht auf 37 gestiegen. Es gibt eine Neuinfektion. Acht weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus wurden offiziell für das Kreisgebiet bestätigt. Die Zahl der aktuell Von Ingrid Wielens, Silvia Wiethoff, Ilka Bärwald, Daniel Winkelkotte

Lesen Sie jetzt