Das Gift unter Haltern: Wann erreicht es das Trinkwasser im Stausee?

Redakteurin
Das verlassene WASAG-Gelände wird noch lange Zeit für viel Arbeit sorgen.
Es sieht ein bisschen aus, wie in einem Grusel-Film. Das verlassene WASAG-Gelände wird noch lange Zeit für viel Arbeit sorgen. © Jürgen Wolter
Lesezeit

„Kein Schadstoff soll mehr das Grundstück verlassen.“

Wie entwickelt sich die Schadstoff-Fahne?

Nutzung des Grundwassers bereits in einigen Bereichen verboten