Schulanmeldung Haltern

Weiterführende Schulen präsentieren sich auf digitale Weise im Netz

Aufgrund der Coronabeschränkungen gibt es in diesem Jahr weder Tage der offenen Tür an den weiterführenden Schulen noch Informationsabende für die Eltern - zumindest nicht in Präsenzform.
Im Netz gibt es viele Informationen über die weiterführenden Schulen in Haltern. © Winkelkotte

Die Joseph-Hennewig-Schule, die Alexander-Lebenstein-Realschule und das Joseph-König-Gymnasium präsentieren sich stattdessen ausführlich auf ihren Internetseiten. Dort gibt es Infos zur Anmeldung, zu den Räumlichkeiten, Fächermöglichkeiten und zum Schulleben.

Auf der Internetseite der Hauptschule werden in mehreren kurzen Filmen verschiedene Arbeitsbereiche und Räume der Schule präsentiert. Auch Schulleiterin Dagmar Perret stellt sich den neuen Fünftklässlern vor.

Zahlreiche Videos und Präsentationen

Die Realschule hat für den „Tag der offenen Tür“ sogar eine eigene Website angelegt. Dort gibt es einen ausführlichen Vorstellungsfilm, einen Bereich zum Thema Anmeldung und viele Infos und Beispiele aus den verschiedenen Fächern und Klassen.

Das Gymnasium stellt sich den neuen Schülerinnen und Schülern über eine Klickmap vor, über die zahlreiche Videos und Präsentationen zu verschiedenen Themen wie Schulleitung, den verschiedenen Fächern oder Methodentrainings angeboten werden. Für die Eltern gibt es unter Joseph-König-Kompakt statt eines Informationsabends die Aufzeichnung einer Präsentation über die Schule und auch der bilinguale Zweig wird ausführlich vorgestellt.

Videos zum Thema finden Sie unter www.halternerzeitung.de

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.