Wieder mehr Corona-Fälle: Telefone in Halterns Praxen stehen nicht still

Redakteurin
Dr. Astrid Keller empfiehlt angesichts der vielen Corona-Infektionen in Haltern eine Testung vor Zusammenkünften und rät von großen Treffen in Innenräumen ab. © Irina Höfken
Lesezeit

Täglich kommen 30 Personen mit positiven Tests

Risikopatienten sollten über eine vierte Impfung nachdenken