Wolfgang Möllers ist am 22. März 2022 im Alter von 81 Jahren verstorben, nach einer Lungenentzündung ins Koma gefallen und nicht mehr wachgeworden.
Wolfgang Möllers ist am 22. März 2022 im Alter von 81 Jahren verstorben, nach einer Lungenentzündung ins Koma gefallen und nicht mehr wachgeworden. © privat
Unvergessen

Wolfgang Möllers: Eine ehrliche Haut mit vielen Talenten

Wegbegleitern wird warm ums Herz, wenn sie an Wolfgang Möllers denken. Aus dem Koma infolge einer Lungenentzündung ist er nicht mehr aufgewacht – dabei hätten sie ihm noch viele Jahre gegönnt.

Am Ende geht es darum weiterzumachen. Zu lernen, dass der Tod eines Partners ein Fehltritt im über 51 Jahre währenden Gleichschritt des Lebens ist, dass er aber nicht bedeutet, dass der Weg auch zuende gegangen ist. Es geht weiter, immer weiter.

Wolfgang Möllers hinterlässt ein Loch im Leben

Musiker, Naturfreund und Pazifist

Die Jagd war ihm ein Gräuel

Ein Vorbild im menschlichen Miteinander

„Da war noch so viel Gutes“ in Wolfgang Möllers

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.