DJ’s, Gastronomen, Taxiunternehmer, Techniker, die Halterner Zeitung und die Stadtagentur laden zum (virtuellen) Tanz in den Mai mit realen Genüssen.
DJ’s, Gastronomen, Taxiunternehmer, Techniker, die Halterner Zeitung und die Stadtagentur laden zum (virtuellen) Tanz in den Mai mit realen Genüssen. © Jürgen Wolter
Tanz in den Mai

Zum Halterner Tanz in den Mai gibt’s Cocktails per Taxi

Das gabs noch nie: Fünf Haltener DJs legen zum Tanz-in-den-Mai-Stream im Alten Rathaus auf. Gastronomen bieten Essen und Cocktails, die Halterner Taxen ausliefern.

Einen Tanz in den Mai gibt es bereits zum zweiten Mal wegen der Corona-Pandemie in Haltern nicht. Zumindest nicht als reale Party. Aber online startet wieder ein Event, diesmal sogar noch größer als vor einem Jahr.

Cocktails aus dem Alten Rathaus

Gastronomen bieten Spezialitäten an

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.