An dem auffälligen Aufkleber „Notinsel“ erkennen Kinder, in welchen Geschäften und Einrichtungen sie diese auch wirklich bekommen.
An dem auffälligen Aufkleber "Notinsel" erkennen Kinder, in welchen Geschäften und Einrichtungen sie im Notfall Hilfe bekommen - so wie hier in der Eisdiele Venezia. © Privat
Kinderschutz-Projekt

39 Notinseln für Kinder in Heek: Orte für schnelle Hilfe im Notfall

Kinder können schnell mal in eine Situation geraten, in der sie Hilfe benötigen. In Heek gibt es jetzt für diesen Fall 39 Anlaufstellen. Spezielle Aufkleber weisen Kindern den Weg dorthin.

Schnell können Kinder in eine Situation geraten, in der sie sofort Hilfe benötigen. Doch wohin, wenn keine vertraute Person in der Nähe ist? In Heek muss sich diese Frage niemand mehr stellen. Kinder müssen einfach nur nach dem Aufkleber „Notinsel – wo wir sind, bist du sicher“ Ausschau halten. Denn diese Anlaufstellen bieten ihre Hilfe an. Immer. Es ist ein ganz besonderes Projekt, das jetzt auch in Heek seinen Platz gefunden hat.

39 Betriebe machen bereits mit

Bügerstiftung unterstützt das Projekt

Grundschulen sind mit im Boot

Geschäftstreibenden erhalten Handlungsanweisung

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.