50 Heeker blicken bei Deco Weilinghoff hinter die Kulissen

Heimatverein Heek

Der Einladung des Heimatvereins zur Betriebsbesichtigung beiDeco Weilinghoff folgten circa 50 Heeker. Es war interessant zu sehen, wie es nach dem Umbau in historischem Gemäuer aussieht.

Heek

04.12.2019, 18:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
50 Heeker blicken bei Deco Weilinghoff hinter die Kulissen

Viele Heeker interessierten sich für eine Führung durch das Unternehmen Deco Weilinghoff. © privat

Der Einladung des Heimatvereins zur Betriebsbesichtigung der Firma Deco Weilinghoff folgten circa 50 Bürger der Gemeinde Heek, teilte der Heimatverein mit.

Sie sollten es auch nicht bereuen, denn der Chef persönlich nebst Ehefrau führte die Interessierten durch seine sogenannte „Ruine“. Josef Weilinghoff erzählte eine interessante Geschichte über Abbruch und Wiederaufbau.

Hierzu hatte er Bilder von den Abbruch- und Sanierungsarbeiten ausgestellt. Auch zur Historie der Schniewindschen Fabrik konnte er die Besucher informieren. Der Abend fand dann in einer gemütlichen Runde seinen Abschluss.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt