Einfach mal so Bilder vom Eigentum anderer auf der Internetplattform Facebook hochladen – ist das erlaubt? Ein Expertengespräch bringt Licht ins Dunkle.
Einfach mal so Bilder vom Eigentum anderer auf der Internetplattform Facebook hochladen – ist das erlaubt? Ein Expertengespräch bringt Licht ins Dunkle. © picture alliance / dpa
Facebook

Bilder-Upload fremden Eigentums auf Facebook birgt etliche Tücken

In Heek Fotos von Häusern und Gartenmauern machen und auf der Internetplattform Facebook hochladen – ist das wirklich erlaubt? Ja und nein. Es kommt auf das Wie an, erklärt ein Rechtsanwalt.

Durch die Straßen in Heek laufen, Fotos von Häusern sowie Gartenzäune machen und diese dann mal eben auf der Plattform Facebook hochladen – ist das wirklich erlaubt? Oder droht dafür womöglich eine Strafe? Einen aktuellen Fall aus der Dinkelgemeinde haben wir als Anlass genommen, um darüber mit einem Experten zu sprechen. Und einige seiner Antworten sind überraschend.

Der Facebook-Post polarisiert

Im Zivilrecht ist eine Einzelfallprüfung nötig

Es gelten klare Regeln für Fotoaufnahmen

Fotos von PKW mit Kennzeichen kann kritisch werden

Bisher liegen keine Anzeigen vor

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.