Zahlreiche kommunale Gebäude in Heek werden mit PV-Anlagen und Batteriespeichern ausgestattet werden.
Zahlreiche kommunale Gebäude in Heek werden mit PV-Anlagen und Batteriespeichern ausgestattet werden. © picture alliance/dpa
Regenerative Energien

Enormes CO2-Einsparpotenzial: PV-Anlagen für Feuerwehr, Schulen und Co.

Viele Schritte wurden in Heek mit Blick auf den Klimaschutz schon gemacht. Jetzt sollen weitere und zukunftsweisende folgen. Dabei geht es um zahlreiche PV-Anlagen an ausgewählten Orten.

Klimawandel, Klimaschutz und die regenerative Energieproduktion sind zentrale Themen unserer Zeit. Nicht erst seit dem Krieg in der Ukraine. In Heek ist man da schon sehr gut unterwegs. Und es soll noch besser werden. Mit einem Vorstoß, der sich sehen lassen kann.

Fördergelder sind bewilligt

Zeitschienen sind noch unklar

Bezirksregierung will Auge zudrücken

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.