Natur in Heek

Kostenloses Blühwiesen-Saatgut: Ausgabe startet jetzt für beide Sorten

Auch dieses Jahr soll Heek aufblühen. Jeder, der möchte, kann sich ab jetzt kostenloses Blühwiesen-Saatgut im Rathaus abholen. Beide Sorten sind eingetroffen. Alle Infos auf einen Blick.
Die kostenlose Ausgabe für die erste Blühwiesen-Saatgutmischung in Heek läuft jetzt an.
Die kostenlose Ausgabe für die erste Blühwiesen-Saatgutmischung in Heek läuft jetzt an. © Pixabay

Jetzt kommt Schwung in die Sache. Hatte sich die Ausgabe des kostenlosen Blühwiesen-Saatguts durch die Gemeinde an interessierte Bürger zuletzt wegen Lieferschwierigkeiten noch verzögert, gibt es jetzt eine gute Nachricht. Die Ausgabe startet. Für beide Sorten.

Damit geht die zunächst vage Hoffnung von Heeks Klimaschutzmanager Johannes Hericks auf, der jüngst gegenüber der Redaktion mit einem Start der Ausgabe in Kalenderwoche 18 kokettiert hatte. Ab Mittwoch (4. Mai) können die kleinen Pakete im Rathaus abgeholt werden.

Mischung für Innenbereich eingetroffen

Wichtig: Beide Mischungen, also für innerörtliche Flächen und jene für die Außenflächen, sind mittlerweile im Rathaus eingetroffen. Und wo ist da jetzt der Unterschied?

Die Saatmischung für die Außenbereiche ist speziell auf Bienen und Bestäuber ausgelegt und nicht nur auf der Optik der Blüten, wie bei der innerörtlichen Mischung. So oder so: Die Blühwiesen dienen Insekten als wichtiger Bestandteil des Ökosystems als Nahrung und Lebensraum.

Anmelden, bestellen, abholen

Wer Interesse am kostenlosen Saatgut hat, kann es sich nach vorheriger Anmeldung im Rathaus abholen. Eine Anleitung zum richtigen Aussäen gibt es ebenfalls. Bei der Anmeldung sollte auch die gewünschte Aussaatmenge mitgeteilt werden, wie Johannes Hericks sagt.

  • Anmeldung und Bestellung per Telefon beim Klimaschutzmanager (02568/9300-42 ) oder per E-Mail (j.hericks@heek.de).

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.