Um dieses besondere Schild (hier die Enthüllung Ende April) an der A31 bei Heek gibt es Wirrwarr.
Um dieses besondere Schild (hier die Enthüllung Ende April) an der A31 bei Heek gibt es Wirrwarr. © Till Goerke
Energiewende

Kurioses Wirrwarr um ein besonderes Schild an der A31 bei Heek

Es ist ein besonderes Schild, das Ende April an der A31 bei Heek enthüllt wurde. Eines, das auf die Bedeutung der Region hinweist. Noch ist es ein Provisorium. Daraus ergibt sich das Wirrwarr.

Vor knapp einem Monat wurde ein besonderes Schild an der A 31 bei Heek enthüllt. Der Hinweis auf die „Energieallee A31“. Der feierliche Akt mit politischer Prominenz war zugleich der Auftakt eines Tauziehens. Denn noch ist das Schild nur ein Provisorium. Dabei ist die Botschaft ein Markenzeichen der Region.

Schreiben liegt Redaktion vor

Weg von fossilen Brennstoffen

Autobahn GmbH reagiert

Grobe Vorauswahl findet statt

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.