Auf der Stroot könnte nach Abschluss der Straßenbauarbeiten ein lang gehegter Wunsch der Anlieger Realität werden.
Auf der Stroot könnte nach Abschluss der Straßenbauarbeiten ein lang gehegter Wunsch der Anlieger Realität werden. © Till Goerke
Baustellen in Heek

Millionen-Projekte angelaufen: Anliegerwunsch könnte wahr werden

Vier Baumaßnahmen für rund 1,6 Millionen Euro – im Bereich um die Stroot wird sich in den kommenden Monaten viel tun. Der Auftakt ist erfolgt. Und sogar ein Anliegerwunsch könnte wahr werden.

An der Straße Stroot auf Höhe des Baugebietes Strothbach wird derzeit kräftig gewerkelt. Es ist der Auftakt einer Reihe von Maßnahmen, die in diesem Areal der Reihe nach umgesetzt werden.

Vier Maßnahmen stehen an

Kosten unterschiedlich aufgeteilt

Wird Tempo 50 Realität?

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.