Für das Leeren und Entsorgen der Mülltonnen in Heek ist die Firma Stenau aus Ahaus zuständig. © Stenau
Gebühren

Müllentsorgung: Wie viel müssen die Heeker 2022 zahlen?

Die Leerung der Mülltonnen kostet die Gemeinde jedes Jahr eine Stange Geld. Dieses holt sie sich über Gebühren von den Heekern zurück. Doch wie tief müssen diese dafür 2022 in die Tasche greifen?

Corona hat viele Menschen finanziell getroffen. Stichwort Jobverlust oder Kurzarbeit. Steigende Energiepreise lassen das Geld im Portemonnaie ebenfalls knapp werden. Doch müssen die Heeker 2022 auch bei den Gebühren für die Müllentsorgung tiefer in die Tasche greifen?

2021 wurden die Gebühren erhöht

So viel kostet die Müllentsorgung

Es ist eine Aufkommensgebühr

Entsorgung wird 2023 neu ausgeschrieben

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.