Der Wochenmarkt in Heek ist Geschichte. So waren auch Ulrike und Martin Schlüter (Geflügelhof Schlüter) am Freitag (15. Juli) ein letztes Mal in Heek.
Der Wochenmarkt in Heek ist Geschichte. So waren auch Ulrike und Martin Schlüter (Geflügelhof Schlüter) am Freitag (15. Juli) ein letztes Mal in Heek. © Till Goerke
Wirtschaft in Heek

Nach über 20 Jahren steht Heek plötzlich ohne Wochenmarkt da

Es ist eine Entscheidung, die den Beschickern nicht leicht fällt und der Gemeinde nicht schmeckt: Heek steht nach über 20 Jahren ohne Wochenmarkt da. Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Die Sonne scheint auf den Heeker Marktplatz. Es ist kurz nach 9 Uhr. Im hinteren Teil haben die Beschicker „Geflügelhof Schlüter“ und „Geerts Fisch“ ihre Stände aufgebaut. Die Auslagen sind ansehnlich und gut gefüllt. Vereinzelt kommt Kundschaft. Alles scheint normal.

Kundschaft fehlt einfach

Keine Spontaneinkäufer

Seit Anfang 2022 nur noch zwei Stände

Alle Hebel in Bewegung gesetzt

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.