Andreas Probst und sein 18-köpfiges Team fiebern dem Umzug in die neue Halle mit Bürogebäude und Showroom entgegen. Im Sommer 2022 soll es so weit sein.
Andreas Probst und sein 18-köpfiges Team fiebern dem Umzug in die neue Halle mit Bürogebäude und Showroom entgegen. © Till Goerke
Wirtschaft in Heek

Neuer Standort: Tischlerei Probst investiert nachhaltig in die Zukunft

Die Tischlerei Probst hat in den zurückliegenden Jahren eine rasante Entwicklung hinter sich. Darum investiert Firmengründer und Inhaber Andreas Probst an neuem Standort nachhaltig in die Zukunft.

Andreas Probst schaut zufrieden auf die sich im Bau befindliche 900 Quadratmeter-Halle auf der Ex-Hülsta-Fläche. Der Gründer und Inhaber der gleichnamigen Tischlerei aus Heek investiert an diesem Standort doppelt nachhaltig in die Zukunft. Aus Überzeugung.

Akuter Platzmangel

Vorfreude auf den Umzug ist groß

Neue Großmaschinen im Anflug

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.