Der Mann an der Spitze

HERBERN Alle Unklarheiten sind beseitigt. Nun ist es amtlich: Franz Schlüchter tritt offiziell in die Fußstapfen von Josef Klaverkamp. Damit ist Schlüchter der neue Wehrführer der Feuerwehr Ascheberg.

21.12.2007, 18:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Mann an der Spitze

Josef Schlüchter ist neuer Wehrführer.

Zu seinem Vertreter wurde Rainer Koch ernannt, der seit 25 Jahren Dienst im Löschzug Davensberg schiebt. Am 5. November stimmten die Kameraden aller Löschzüge dieser Lösung zu und auch in der Ratssitzung war diese Personalie Thema. Lediglich die Urkunden müssen noch an Schlüchter und Koch überreicht werden.

Für Franz Schlüchter beginnt keine neue Ära, denn der Herberner ist bereits seit 1988 stellvertretender Wehrführer in der Gemeinde. Und nun freut er sich auf eine gute Zusammenarbeit mit Rainer Koch. Dieser muss im April noch einen Lehrgang absolvieren, der als Voraussetzung für sein neues Amt gilt. Solange ist er kommissarischer Stellvertreter von Franz Schlüchter.

Lesen Sie jetzt