Im Dezember 2020 nahm Susanne Wienzek, Inhaberin der Westerwinkel Apotheke die ersten „Viruskiller“-Masken von Joachim Raguse, Geschäftsführer der Firma KL Medical, entgegen.
Im Dezember 2020 nahm Susanne Wienzek, Inhaberin der Westerwinkel Apotheke die ersten „Viruskiller“-Masken von Joachim Raguse, Geschäftsführer der Firma KL Medical, entgegen. © Claudia Hurek
Maskenpflicht

Erfüllen die „Virenkiller“-Masken aus Herbern die neuen Anforderungen?

Bund und Länder haben die Maskenpflicht verschärft. Medizinische Masken oder FFP2-Masken werden Pflicht. Erfüllen die Herberner „Virenkiller“-Masken die neuen Anforderungen?

Der „Virenkiller“-Mundschutz, den das Herberner Unternehmens KL Medical mit Kooperationspartnern in Sachsen und Bayern herstellt, steht seit Dezember in den Regalen der Westerwinkel-Apotheke in Herbern. Medizinische Masken oder FFP2-Masken werden Pflicht in Geschäften und den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das wurde am Dienstag, 18. Januar, von Bund und Ländern beschlossen.

Geschäftsführer Joachim Raguse klärt auf

Über den Autor
Volontär
Nach fünf Jahren im hessischen Exil mit einem Onlinejournalismus-Bachelor ins heimische NRW zurückgekehrt. Seit 2020 für Lensing Media im Einsatz.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.