Hit in Ascheberg

Erneute Verzögerung: Neuer Hit-Markt in Ascheberg öffnet vor Ostern 2023

Schon ein paar Mal musste die Eröffnung des Hit-Marktes in Ascheberg verschoben werden, nun wird es 2022 nichts mehr, teilte die Expansionsleiterin mit. Vor Ostern 2023 soll es aber etwas werden.
So soll der Hit einmal aussehen. © Hit-Handelsgruppe

Es wird in diesem Jahr nichts mehr: Nach diversen Verzögerungen wird die Eröffnung des Hit-Marktes in Ascheberg in diesem Jahr nicht mehr stattfinden. Dafür werde man aber vor Ostern 2023 die Türen öffnen, wie Expansionsleiterin Simone Böllinger von der Dohle-Gruppe, zu der auch die Marke Hit gehört, in einer Pressemitteilung mitteilte.

„Ein wenig später, aber in jedem Fall noch vor Ostern 2023“ sei es soweit. Antworten auf unsere Fragen nach dem Sortiment, insbesondere dem Anbieter der Sushi-Theke, der ähnlich wie im Rewe-Markt eine In-Store-Theke anbieten wird, gibt es aber weiterhin nicht. Nur so viel: „Die Menschen in Ascheberg können sich damit auf ein ganz besonderes Einkaufserlebnis mit zahlreichen Innovationen und attraktiven Angeboten in ihrer Stadt freuen.“

Lange Lieferketten seien Grund für erneute Verzögerung

Dass sich die Eröffnung vom zuletzt angepeilten Eröffnungszeitraum Quartal 2022 nun noch einmal weiter verschiebe, sei den langen Lieferketten geschuldet, „die sich aufgrund der aktuellen Lage und der architektonischen Besonderheiten des Marktes ergeben“, so Böllinger. Diesen Termin habe die Hit-Handelsgruppe und Investor Ten Brinke vom Bauunternehmen mitgeteilt bekommen und bedaure diese erneute Verzögerung.

„Das Gebäude wird durch seine hochwertige und besonders innovative Architektur als Mittelpunkt die Ortsmitte von Ascheberg prägen. Dazu zählen etwa die besondere Dachform mit mehreren Satteldächern sowie die zahlreichen großen Glaselemente in Kombination mit der attraktiven Klinkerfassade. Mit Form und hochwertiger Materialität wird der Markt besonders gut in die vorhandene Umgebung eingebunden.“

Der genaue Eröffnungstermin des neuen HIT-Marktes werde abhängig vom abgestimmten Übergabetermin und den finalen Einrichtungsarbeiten so schnell wie möglich bekannt gegeben, so Böllinger.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.