Erste Impfungen im Malteserstift - Heimleiterin warnt vor falscher Sicherheit

Volontär
Der 97-jährige Herr Herbshoff (l.) hat die erste Dosis der Corona-Impfung von Dr. Kristian Fromme erhalten.
Der 97-jährige Karl Herbshoff (l.) hat die erste Dosis der Corona-Impfung von Dr. Kristian Fromme erhalten. © Fischer
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Bahnstrecke Dortmund – Münster: Bahn lässt wieder mehr Züge rollen

Neuer Stand für Wochenmarkt Ascheberg: Händler ergänzt das Angebot auf dem Katharinenplatz

Einbrecher steht plötzlich vor Hausbewohnerin: Unbekannte schlagen am Wochenende mehrfach zu

Erheblicher Aufwand für das Pflegeheim

Außer dem Spediteur kam niemand

Ärzte fühlen sich für weitere Impfungen gewappnet

Vorerst keine Sicherheit durch Impfungen

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin