Winterreifen können Sie in dieser Werkstatt am schnellsten wechseln lassen in Herbern

hzVerkehr in Herbern

Bei winterlichen Temperaturen haben die Sommerreifen ausgedient. Herberner Autowerkstätten haben mit dem Reifenwechsel alle Hände voll zu tun - wer noch keinen Termin hat, braucht Glück.

Herbern

, 02.11.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Ein friedlicher Abend in der Gaststätte - plötzlich kommen sechs Busse voller Menschen an, die alle unangekündigt ein Drei-Gänge-Menü fordern. Die Köche und Kellner rotieren - alle Gäste bekommen sie unmöglich auf einmal satt. Ein ähnliches Szenario erleben aktuell die Kfz-Werkstätten in Herbern.

Nach dem ersten Nachtfrost strömen die Autobesitzer zu den Mechanikern ihres Vertrauens, um ihre Fahrzeuge für den Winter startklar zu machen.

„Anfang Oktober fängt es an mit dem Reifenwechsel. Erst hat man alles im Griff, und dann kommen plötzlich 50 auf einmal“, berichtet Jens Billermann vom Db Autoservice auf der Münsterstraße. Zwei Wochen muss man aktuell im Schnitt warten, um in Herberner Werkstätten Winterreifen aufziehen zu lassen.

Reifen wechseln, sonst kann es teuer werden

„Die Reifen selber zu wechseln ist natürlich auch eine Option. Wenn man das nicht kann, kennt man ja in der Regel jemanden, der wen kennt, der das drauf hat“, so Billermann. „Wenn man bei der aktuellen Witterung mit Sommerreifen einen Unfall baut, kann es Probleme mit der Versicherung geben. Im schlimmsten Fall muss man den Schaden komplett selber zahlen“, fügt er hinzu.

Aloys Thiel von ACS auf der Werner Straße sieht die Situation lockerer. „Man sagt, dass man von Oktober bis Ostern mit Winterreifen fahren sollte. Aktuell taut das Glatteis aber schon um 8 Uhr früh. Wer erst später los muss, kommt auch noch die zwei Wochen bis zum Reifenwechsel-Termin unfallfrei von A nach B.“ In diesem Jahr habe er noch kein durch Glätte verunfalltes Auto zusammenflicken müssen.

Keine lange Wartezeit: Eine Werkstatt wechselt auf Abruf

Der Reifenwechsel kostet in Herbern zwischen 15 und 20 Euro für alle vier Räder. Für die Einlagerung der Reifen kommt noch einmal so viel dazu. Bei Josef Stentrup, der eine Werkstatt am Benediktus-Kirchplatz betreibt, gibt es Termine auf Abruf.

„Diese Woche ist es wegen des Feiertages ein bisschen schwierig. Da haben wir weniger Zeit. Generell schieben wir aber, wenn eine Bühne frei ist, Reifenwechsel dazwischen“, berichtet Stentrup. Hier kommen Herberner also am schnellsten zum Reifenwechsel dran.

Jetzt lesen

„Feste Termine zu geben ist schwierig, weil man oft schlecht sagen kann, wann die Bühne frei wird. Innerhalb einer Woche lässt sich der Reifenwechsel aber immer einrichten.“ Bei ihm häufen sich vor allem freitagabends die Anfragen: „Da haben sie alle früher frei und kommen dann rum.“

Natürlich müssen auch andere Fälle behandelt werden. Neben Reifenwechseln, die etwa eine halbe Stunde dauern, liegen aktuell viele Frostschutzprüfungen an - die werden oft im selben Zuge durchgeführt.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Bürgerschützenverein Herbern

Damengarde im Schützenverein: Mitglied Wiebke Kaufmann erklärt den Sinn hinter der Altersbegrenzung