Drei Frauen sitzen an einem Tisch.
Ihre Kreativität kennt keine Grenzen. Rosita Kuch, Marlies Eggers und Renate Mürmann treffen sich wöchentlich zu ihrem Kreativworkshop bei Kaffee und Kuchen. © Claudia Hurek
Stricken für guten Zweck

Kreatives Frauen-Trio aus Herbern werkelt für die Ukraine-Hilfe

Gestrickt, genäht, gefilzt und gebastelt haben sie schon immer; seit drei Jahren tun sie dies gemeinsam. Einmal wöchentlich treffen sich Renate Mürmann, Marlies Eggers und Rosita Kuch.

„Eine jede von uns ist natürlich auch zu Hause aktiv“, so Renate Mürmann. „Aber die Treffen, die reihum stattfinden und immer von 15 bis 18 Uhr dauern, sind eine schöne Abwechslung. Gerad jetzt im Corona-Alltag.“

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Seit fast 30 Jahren ist Herbern nun unser Zuhause und seit gut vier Jahren darf ich über meinen zweiten Herzensort berichten. Ich habe einen großartigen Job als freie Mitarbeiterin, der den eigenen Horizont um ein Vielfaches erweitert.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.