So soll der neue Parkplatz auf der Amtswiese in Herbern aussehen. Den Plan dazu stellte die Verwaltung Ascheberg im Bauausschuss vor. Geplanter Baustart ist im Herbst 2020.
So soll der neue Parkplatz auf der Amtswiese in Herbern aussehen. Den Plan dazu stellte die Verwaltung Ascheberg im Bauausschuss vor. Geplanter Baustart ist im Herbst 2020. © Gemeinde Ascheberg
Neues Bauprojekt

Neuer Parkplatz für Amtswiese Herbern – Baustart für Herbst geplant

Der seit langem gewünschte befestigte Parkplatz auf der Amtswiese Herbern kommt. Die Verwaltung Ascheberg stellte den Plan im Bauausschuss vor. Begeisterte Reaktionen gab es von der Politik.

Auf einem Teil der Amtswiese in Herben soll ein gepflasterter Parkplatz gebaut werden. Das hatte sich der Bürgerschützenverein Herbern (BSV) schon seit 2015 gewünscht.

Gesamtpaket für rund 75.000 Euro geplant

Schlechte Erfahrung mit Spendern für Hundekotbeutel

Über den Autor
Beruflicher Quereinsteiger und Liebhaber von tief schwarzem Humor. Manchmal mit sehr eigenem Blick auf das Geschehen. Großer Hang zu Zahlen, Statistiken und Datenbanken, wenn sie denn aussagekräftig sind. Ein Überbleibsel aus meinem Leben als Laborant und Techniker. Immer für ein gutes und/oder kritisches Gespräch zu haben.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.