Herten

Nazi-Zeit in Herten: App hilft bei Spurensuche

Mit der neuen Webapp „Spuren in Herten“ soll nicht nur den Opfern des Nationalsozialismus in Herten gedacht werden, sondern man kann auch vieles über die eigene Stadtgeschichte erfahren. Gerd Kuhlke und Barbara Keimer haben mit Unterstützung der Initiative „Demokratie leben“ ein umfangreiches Angebot zusammengestellt, das nun kostenlos zur Verfügung steht.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.