Herten

Unbekannte verschandeln das „Dorfstübchen“ in Herten

Gastwirtin Dimitra Karasakalidou war fassungslos, als sie morgens sah, was in der Nacht zuvor Unbekannte ihrem „Dorfstübchen“ angetan hatten. Großflächig wurde schwarze Farbe auf die Fassade und den Fenstern des Hertener Lokals gesprüht. Zudem schrieben die Täter „Hau ab!“ und eine derbe Beleidigung an die Wand. Einschüchtern lässt sich Dimitra Karasakalidou davon aber nicht. Wer Hinweise an die Polizei geben kann, wird gebeten, sich bei der kostenlosen Hotline zu melden: 0800/2361111

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.