Holzwickeder Arzt infiziert sich mit Corona und wird im Netz beschimpft

Redakteur
Die Praxis von Dirk Westermann ist eingeschränkt geöffnet. Sein Vater, ebenfalls Arzt und im Quasi-Ruhestand, hilft momentan aus.
Die Praxis von Dirk Westermann ist eingeschränkt geöffnet. Sein Vater, ebenfalls Arzt und eigentlich im Quasi-Ruhestand, hilft momentan aus. © Greis
Lesezeit

Ein Wort in einem Aushang sorgt im Internet für einen „Shitstorm“

Informationen für Patienten an der Praxistür aus der Emotion heraus

Arzt hat keine Symptome – ein Argument fürs Impfen