Radler fahren um ihr Leben: Warum Schutzstreifen oftmals nicht schützen

Redakteur
Parken direkt über dem Radfahrer-Piktogramm, beobachtet auf der Westenmauer in Kamen. Sogenannte Schutzstreifen für Radfahrer bieten nicht immer Schutz,  sind sich Verkehrsexperten einig.
Parken direkt über dem Radfahrer-Piktogramm, beobachtet auf der Westenmauer in Kamen. Sogenannte Schutzstreifen für Radfahrer bieten nicht immer Schutz, sind sich Verkehrsexperten einig. © Carsten Janecke
Lesezeit

Immer mehr Schutzstreifen für Radfahrer

Für Radler was getan: „Dann sollen sie auch zufrieden sein“

Horror pur: Weder subjektiv noch objektiv sicher

Lkw, die über dem Radfahr-Pikogramm parken

Empfehlungen für sichere Schutzstreifen