Kirchhellener Apotheken, ob in Dorfmitte oder Grafenwald, haben Service und Beratung erweitert.
Kirchhellener Apotheken, ob in Dorfmitte oder Grafenwald, haben Service und Beratung erweitert. © Maria Dehling
Coronavirus

Apotheken haben im Lockdown ihren Service erweitert

Der zweite und verlängerte Lockdown mutet auch den Apotheken einiges zu. Das Service-Angebot wurde stetig erweitert und immer wieder gibt es Lieferengpässe, zuletzt bei den FFP2-Masken.

Schon am frühen Nachmittag ist die Hauptstraße wie leergefegt, auch der Terwellenplatz nahezu verwaist. Stetig steigende Infektionszahlen, das neue mutierte Virus, der deutlich höhere R-Wert – die Verunsicherung der Menschen steigt auch im Dorf.

Kaum Grippe- und Erkältungssymptome

Anfragen zur eigenen Immunstärkung

Lieferengpässe und ein hervorragendes Teamverständnis

Telefonische Beratung

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.