Die Bottroper Badminton Gemeinschaft hat erfolgreich ihr Training wieder aufgenommen. In den Sommerferien haben Kinder und Jugendliche die Chance auf einen kostenlosen Schnupperkurs. © BBG
Badminton

Badminton-Spieler erfolgreich in die Saison gestartet

Die Mitglieder der Bottroper Badminton Gemeinschaft sind wieder in die Sporthallen der Berufsschule und der Loewenfeldstraße zurückgekehrt. Die Pläne für die Ferien stehen.

Nach langer Corona-Zwangspause kann auch der Badmintonsport in Kirchhellen wieder aufgenommen werden. Mit Hilfe der AHA-Regeln und einer Melde-App des Badminton-Landesverbandes NRW stand den ersten Trainingstagen nichts mehr im Weg. Spieler und Trainer freuen sich außerordentlich auf die anstehende Saison.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.