Uwe Mertesacker, Parteigründer PsB
Uwe Mertesacker hat die PsB gegründet und wird wohl bei der Kommunalwahl am 13. September als Spitzenkandidat ins Rennen gehen. © Petra Berkenbusch
Kommunalwahl 2020

Bottroper gründet die „Partei für systemrelevante Berufe“

Von der „Klassenpartei“ zur Bürgerpartei, so stellt sich Uwe Mertesacker den Weg seiner neugegründeten PsB vor. Bisher gibt es allerdings nicht einmal genug Kandidaten für den Rat.

Bis zur Coronakrise haben viele gar nicht gewusst, dass es „systemrelevante Berufe“ gibt und sie sogar selbst einen ausüben. Kaum drei Monate später haben sie nun sogar eine eigene Partei, die in Bottrop und Kirchhellen schon im September mit eigenen Kandidaten antreten will: die PsB, Partei für systemrelevante Berufe.

Solidarisches Klatschen genügt dem Parteigründer nicht

Verheißungsvolle Forderungen im Parteiprogramm

Kandidaten gesucht

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und geblieben im Pott, seit 1982 in verschiedenen Redaktionen des Medienhauses Lensing tätig. Interessiert an Menschen und allem, was sie anstellen, denken und sagen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.