Brezelfest Kirchhellen: Autokino statt Festwiese

hzBrezelfest

Die Brezelgesellschaft möchte trotz Corona und der Absage des Festes nicht ganz auf Brezel-Stimmung im Dorf verzichten und hat sich etwas Besonderes ausgedacht.

Kirchhellen

, 19.05.2020, 09:30 Uhr / Lesedauer: 2 min

Ein Brezelfest wird es aufgrund des Coronavirus in diesem Jahr nicht in Kirchhellen geben. Aber die Brezelbrüder wären nicht Brezelbrüder, wenn sie sich nicht trotzdem etwas einfallen lassen würden, um etwas Brezel-Flair ins Dorf zu bringen.

Und so präsentiert die Brezelgesellschaft im Auto- und Eventkino am Movie Park in Feldhausen am 9. Juni (Dienstag) um 20 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) ihren Film aus dem Festjahr 2017. „Ursprünglich wollten wir das auf einer eigenen großen Leinwand zusätzlich zum Brezelfest machen, aber dann kam Corona“, erzählt Stefan Janinhoff, Geschäftsführer der Brezelgesellschaft. Während der Suche nach einer Möglichkeit, den Film unter den aktuellen Hygienevorschriften zeigen zu können, eröffnete am Movie Park das Autokino.

Jetzt lesen

Die Brezelgesellschaft nahm Kontakt zu Veranstalter Mario Grube von Pottkorn auf. „Uns wurde gleich Unterstützung zugesagt, denn wir werden wahrscheinlich nicht 700 Autos da hin kriegen“, erzählt Janinhoff. Man habe sich extra einen Dienstag ausgesucht, weil auch das eigentliche Brezelfest immer an einem Dienstag stattfindet. „Wir hoffen, Alt und Jung für die Aktion begeistern und wenigstens ein bisschen Brezel-Stimmung nach Kirchhellen bringen zu können“, so der Geschäftsführer.

Im Autokino am Movie Park zeigt die Brezelgesellschaft den Brezelfilm.

Im Autokino am Movie Park zeigt die Brezelgesellschaft den Brezelfilm. © privat

Damit wirklich richtig Stimmung aufkommt, sind alle Kirchhellener eingeladen, im Brezelkittel ins Autokino zu kommen. Dabei sind nicht nur die Brezelbrüder selbst, sondern auch ihre Familien willkommen. Ein Auto darf jedoch nur mit maximal zwei Erwachsenen und drei Kindern besetzt sein. Der Eintritt zu diesem Kinoabend kostet 15 Euro pro Auto inklusive einer großen Tüte Pottkorn. Getränke und Snacks sind vor Ort erhältlich.

Ansprachen per Videobotschaft

Zusätzlich zum eigentlichen Brezelfilm, der rund 60 Minuten dauert, wird auch ein etwa 16-minütiger Zusammenschnitt der letzten 40 Jahre mit vielen historischen Bildern und Brezelwürfen gezeigt. „Den haben wir extra für diesen Abend angefertigt und uns die besten Aufnahmen rausgesucht“, erzählt Stefan Janinhoff. Außerdem wird eine kurze Ansprache des Brezeldirektors sowie des Königspaars per Video gezeigt.

Die Eintrittskarten sind seit Samstag im Vorverkauf bei Digital Foto Schmieding an der Hauptstraße 50, an der Total Tankstelle Ralf Josten an der Bottroper Straße 18 sowie im Raiffeisen Markt Kirchhellen an der Pelsstraße 10 erhältlich. „Schon am ersten Verkaufstag war die Resonanz sehr gut“, freut sich Janinhoff.

Lesen Sie jetzt