Der feierlichen Schlüsselübergabe wohnten viele Unterstützer, Beteiligte und Gratulanten bei.
Nach nur einem Jahr Bauzeit steht das neue Dekra-Zentrum: Der feierlichen Schlüsselübergabe wohnten viele Unterstützer, Beteiligte und Gratulanten bei. © Aileen Kurkowiak
Gewerbegebiet

„Sicherheit ist uns wichtig“: Dekra-Standort eröffnet in Kirchhellen

Das Gewerbegebiet Im Pinntal wird zum Mobilitäts-Hotspot: Ein weiteres Unternehmen rund um das Thema Sicherheit und Fortbewegung hat eröffnet. Dazu gratulierte jetzt die Bottroper Politik.

Rund 20.000 Mitarbeiter sind bei der Dekra in Deutschland beschäftigt – einige von ihnen nun auch in Kirchhellen. „Wir investieren weiter und freuen uns über diesen wirklich schönen neuen Standort in Kirchhellen“, sagte Guido Kutschera, Vorsitzender der Geschäftsführung der Dekra, bei der feierlichen Schlüsselübergabe am Freitag.

„Ein guter Tag für Bottrop und Kirchhellen“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.