Erweiterte Buslinie zur neuen Flüchtlingsunterkunft an Schacht X kommt

Freie Mitarbeiterin
Ein gebäude und im Hintergrund ein Förderturm
Auf dem ehemaligen Bergwerksgelände stehen die Gebäude leer. Nach einer umfangreichen Renovierung sollen dort Geflüchtete leben können. © Aileen Kurkowiak
Lesezeit

Mehr Mobilität für betroffene Familien