Kirchhellen, Helau! Im Brauhaus feierte der VfB Kirchhellen seinen Karneball

Karneval

Die fünfte Jahreszeit feierte am Wochenende ihren Höhepunkt. Der Karneball des VfB Kirchhellen ist im Dorf mittlerweile Tradition.

Kirchhellen

, 23.02.2020, 12:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.

Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring. © Julian Schäpertöns

Der Karneball des VfB Kirchhellen lockte auch an diesem Samstag (22. Februar) zahlreiche Karnevalisten ins Brauhaus am Ring.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Jeckes Treiben beim Karneball im Brauhaus

Die fünfte Jahreszeit feierte am Wochenende ihren Höhepunkt. Der Karneball des VfB Kirchhellen ist im Dorf mittlerweile Tradition und lockte auch an diesem Samstag (22. Februar) zahlreiche Karnevalisten ins Brauhaus am Ring.
23.02.2020
/
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns
Bei guter Stimmung feierten hunderte Jecken auf zwei Floors im Brauhaus am Ring.© Julian Schäpertöns

Auf zwei Floors gaben die Kirchhellener in bunten und kreativen Kostümen richtig Gas. Für die richtigen Karnevalskracher sowie aktuelle Hits aus den Charts sorgten DJ Mike Fuchs und das DJ-Team Fire & Ice. Bis spät in die Nacht wurde getanzt, getrunken und geschunkelt.

Lesen Sie jetzt