Kirchhellen in Weihnachtsstimmung Hier gibt es die schönsten Christbäume

Freie Mitarbeiterin
Der Blumenhof Wilms veranstaltet in jedem Jahr einen Aktionstag zum Baumkauf.
Der Blumenhof Wilms veranstaltet in jedem Jahr einen Aktionstag zum Baumkauf. © Aileen Kurkowiak
Lesezeit

Spätestens seit dieser Woche machen sich die ersten Weihnachtswütigen auf die Suche nach einem Weihnachtsbaum. Dabei fällt die Wahl meist gar nicht so leicht, denn im Dorf gibt es jede Menge Verkaufsstellen und noch mehr Bäume. Besonders die vielen Bauernhöfe sind eine beliebte Anlaufstelle für jene, die noch einen Tannenbaum brauchen.

Fündig wird man unter anderem am Schmücker Hof, an Miermanns Scheune und am Bauernhof Maassen. Die Höfe bieten eine große Auswahl frisch geschlagener Tannen in jeglichen Größen. Außerdem verkaufen auch der Raiffeisen-Markt und das Gartencenter Fockenberg Christbäume. Kaum zu übersehen ist auch der Verkauf auf dem Johann-Breuker-Platz sowie die kleine Fläche in Kirchhellen-Grafenwald neben der Bottroper Straße 173.

Wer gerne selber tätig werden und den Baum sogar selber fällen möchte, kann dies auf dem Hof Kaufmann an der Lehmschlenke 43 jeweils an den Adventswochenenden tun.

Eine besondere Aktion zum Weihnachtsbaumverkauf hat sich der Blumenhof Wilms überlegt: Am 17. Dezember ab 8.30 Uhr können Besucher bis zu 50 Prozent beim Tannenbaumkauf sparen. Dafür ist eine kraftvolle Drehung am Glücksrad notwendig. In diesem Jahr können auch endlich wieder Kaffee und Glühwein den Baumkauf zu etwas Besonderem machen. Denn dieses Angebot war in den Vorjahren Pandemie-bedingt leider nicht möglich.