Volker Rütter, Stefan Bertelwick und Markus Kläsener (v.l.) bei der Ankündigung ihrer zukünftigen Kooperation. Am 22. Januar geht es schon los. © Aileen Kurkowiak
Wirtschaft

Kläsener und Berger: Bilderbuch-Kooperation im Dorf

In Kirchhellen hilft man sich gegenseitig. Aufgrund von Personalmangel in der Branche haben die Inhaber des Gasthofs Berger und der Bäckerei Kläsener eine Kooperation vereinbart.

Der Fachkräftemangel und das Fehlen von Auszubildenden im Handwerk sorgt dafür, dass der Nachwuchs in den Kirchhellener Backstuben fehlt. „Es fehlt uns vor allem an Konditoren und Bäckern“, erklärt Markus Kläsener, Inhaber der Kläsener-Bäckereien in Kirchhellen, Gladbeck und Gelsenkirchen-Buer. „Um unseren Kunden weiterhin eine abwechslungsreiche Tortenvielfalt anbieten zu können, habe ich bei Stefan Bertelwick und Volker Rütter angesprochen, ob sie zu einer Zusammenarbeit bereit wären.“ Schließlich wuchs die Idee, dass Kläsener den Gasthof im Gegenzug an Wochenenden mit frischen Brötchen versorgt.

Die Not macht erfinderisch

Kirchhellener profitieren durch kurze Wege

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.