Wie ärgerlich es ist, wenn ein Schlüssel abbricht, weiß fast jeder. Peter Ostendorf wurde von Norbert Bornemann geschult, den Schlüsseldienst-Service weiterzuführen. © Aileen Kurkowiak
Dienstleister

Schlüsseldienst im Dorfkern geht doch nicht verloren

Nachdem Norbert Bornemann nach 36 Jahren sein Traditionsgeschäft an der Bottroper Straße geschlossen hat, fehlte ein Schlüsseldienst im Dorfkern. Die Alternative heißt jetzt Ostendorf.

Die einzige weitere Möglichkeit in Kirchhellen, sich einen Schlüssel nachmachen zu lassen, ist der Raiffeisen-Markt. Das Angebot fehlte also im Dorfkern. Bis nun Peter Ostendorf, Inhaber des Handels für Unterhaltungselektronik an der Hauptstraße 50, sich anbot, den Service von Norbert Bornemann zu übernehmen. Dieser steht dem neuen „Schlüsselmacher“ Peter Ostendorf weiterhin mit Rat und Tat zu Seite.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.