Die Erstspender Jessica und Karsten Clevorn werden wiederkommen.
Die Erstspender Jessica und Karsten Clevorn werden wiederkommen. © Maria Dehling
Blutspende-Termin

Jessica und Karsten Clevorn lassen sich im Brauhaus zum ersten Mal anzapfen

Sommerzeit = Urlaubszeit. Das bedeutet nichts Gutes für den Blutspendedienst. Doch nicht so in Kirchhellen. Zum Glück. Beim Termin waren auch einige Erstspender, wie die Clevorns, dabei.

Eigentlich erschreckende Zahlen, doch für Kirchhellen treffen sie nicht zu: Zur Blutspende gingen lediglich 3,5 Prozent der Menschen in Deutschland. Um die Versorgung zu sichern, bräuchte es mindestens 6 Prozent. Denn: Jeder dritte Bundesbürger ist laut DRK statistisch gesehen mindestens einmal in seinem Leben auf ein Blutprodukt angewiesen.

Blutspende-Termin im Brauhaus

Freiwillige immer gern gesehen

Weiterer Termin findet am 31. Juli statt

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.