Jahrhundertprojekt A43 Expertin sagt, wie lange der Ausbau-Marathon noch dauern wird

A43-Projektgruppenleiterin Carola Ziebs, A43 am Autobahnkreuz Recklinghausen.
Am Autobahnkreuz Recklinghausen läuft der Verkehr bereits auf sechs Spuren. Allerdings bremsen Schrankenanlagen den Verkehrsfluss. Bis Ende 2025 wird sich daran auch nichts ändern, sagt A43-Projektgruppenleiterin Carola Ziebs. © Janfeld / Holz
Lesezeit

Schrankenanlagen auf der fertigen Autobahn

Ausbau ab Marl-Sinsen nicht mehr wahrscheinlich

Vollsperrung ab Freitagabend (9. Dezember)