Großeinsatz für die Feuerwehren aus dem Kreis Unna bei der Firma TST in Bönen. Ein Hochregallager war eingestürzt und dabei waren Behälter mit ätzenden und brennbaren Chemikalien zu Bruch gegangen. © Stephanie Tatenhorst
ABC-Alarm

Bildergalerie und Video: Nächtlicher Chemie-Großeinsatz bei Logistikfirma in Bönen

Der Einsturz eines Hochregals beim Logistik-Unternehmen TST löste in der Nacht zu Donnerstag einen Großalarm in Bönen aus. Unterschiedliche Chemikalien traten aus: brennbar und ätzend.

Bis in den frühen Donnerstagmorgen hinein waren Feuerwehrleute aus dem gesamten Kreis Unna im Großeinsatz im Bönener Gewerbegebiet: Dort war am späten Mittwochabend ein Hochregallager eingestürzt – und darauf hatten brennbare und ätzende Chemikalien gestanden.

Nächtlicher Großeinsatz bei Logistikfirma in Bö

ABC-Alarm in Bönen

Mehrere Gefahrensituationen zu bewältigen

Vorbeugend Löschangriff von drei Seiten vorbereitet

Feuerwehrleute aus dem gesamten Kreis im Einsatz

Besonders anstrengende Arbeit für den ABC-Zug

Schlimmeres konnte verhindert werden

Sicherheit hatte oberste Priorität

Entsorgungsunternehmen rückt noch in der Nacht an

Keine Verletzten, Ursache noch unklar

Über die Autorin
Jahrgang 1979, aufgewachsen und wohnhaft in Bergkamen. Magister-Studium in Münster in Soziologie, Wirtschaftspolitik und Öffentlichem Recht. Erste Sporen seit 1996 als Schülerpraktikantin und dann Schüler-Freie in der Redaktion Bergkamen verdient. Volontariat und Redakteursstellen im Sauerland sowie Oldenburger Münsterland. Seit zehn Jahren zurück in der Heimat und seit Mai 2022 fest beim Hellweger angestellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.