Herbert Goldmann ist Chef der Fraktion Grüne im Kreistag. © Drawe
Bundestagswahl 2021

Grüne und FDP vor Bündnis? „Das ist eine historische Chance“

Nach der Wahl 2017 fanden Grüne und FDP nicht zusammen. Diesmal könnte es klappen. Vertreter der Parteien aus dem Kreis Unna verspüren eine „große Lust aufs Gestalten“.

Die Grünen und die FDP könnten die wahren Gewinner dieser Bundestagswahl werden. Nicht nur, weil sie Stimmen hinzu gewannen, sondern auch und vor allem, weil ohne sie bei der Bildung einer neuen Regierung nichts zu gehen scheint. Die FDP-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Susanne Schneider findet es „klasse“, dass ihr Parteichef Christian Lindner angekündigt hat, zuerst mit den Grünen sprechen zu wollen.

„Die CDU hat die Wahl verloren“

Beide Parteien lagen bei den Erstwählern vorn

Über den Autor
Redaktionsleiter
Jahrgang 1982. Aufgewachsen im Münsterland. Nach dem Politik-Studium in Münster über Dortmund ins schöne Holzwickede. Verheiratet, Familienvater. Seit 2000 Journalist, seit 2010 beim Hellweger. Mag das Ruhrgebiet, Currywurst und gut gemachte Nachrichten – digital und gedruckt.
Zur Autorenseite
Kevin Kohues

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.