Braut, Boss Hoss und Boliden: Am Nürburgring steigt ein Rennen, Henning Baum (2.v.l.) fährt mit.
Braut, Boss Hoss und Boliden: Am Nürburgring steigt ein Rennen, Henning Baum (2.v.l.) fährt mit. © Tom Trambow/Stills Photographer
Streaming

Neuer Netflix-Film: Wer heiraten will, muss rasen können

„Asphalt Burning“, dritter Teil eines PS-Klamauks aus Norwegen, führt uns zum Nürburgring, eiert aber bei untermotorisierter Komik oft im Leerlauf herum.

In Norwegen müssen die „Börning“-Filme ein Erfolg sein. Immerhin hat Halvard Braein einen dritten Teil der Komödie um Sportflitzer und Auto-Narren aufgelegt, der bei Netflix zu sehen ist: „Asphalt Burning“ heißt der Klamauk. Deutsches Fördergeld wurde auch verbraten, weil es eine Clique norwegischer PS-Freaks jetzt an den Nürburgring verschlägt. Das Drehbuch gab dabei kaum den Ausschlag, eher die Beschäftigung deutschen Personals vor und hinter der Kamera.

Hanswürste in Uniform

Über den Autor
Kultur-Redaktion
Wie sagte "Mr. Chance": Ich gucke gern!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.