Die „Red Heels“ stehen nun vor dem Schloss Oberhausen (Fotomontage).
Die „Red Heels“ stehen nun vor dem Schloss Oberhausen (Fotomontage). © Heiner Meyer
Skulptur

Schloss Oberhausen: Die riesigen roten Schuhe sind da

Vor der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen steht seit Freitag (19.3.) eine neue Landmarke – die Skulptur „Red Heels“ des Pop-Art-Künstlers Heiner Meyer.

Große Begeisterung und auch Erleichterung machte sich am Freitagmorgen bei Sonnenaufgang in Oberhausen breit, denn die Aufstellung der Groß-Skulptur „Red Heels“ des deutschen Pop-Art-Künstlers Heiner Meyer verlief wie am Schnürchen.

Alles nach Plan

Sieben aufeinandergetürmte Schuhelemente

Filigrane Wirkung

Beleuchtung geplant

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Vom Städtedreieck Essen-Mülheim-Oberhausen aus mit wachen Sinnen und musikwissenschaftlichem Background unterwegs!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.