Alkoholisiert gegen Laterne

18.11.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden Sachschaden in Höhe von rund 6100 Euro ist bei einem Unfall in der Nacht zum Samstag entstanden. Eine 29 Jahre alte Asbeckerin befuhr gegen 3.25 Uhr mit einem PKW in Legden eine Zufahrtsstraße zum Parkplatz eines Ausflugslokals. Sie kam mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Da die Fahrerin unter Alkoholeinfluss stand, ordneten die Beamten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher.

Lesen Sie jetzt