Friedhelm Kleweken freut sich: Aktuell gibt es keine Corona-Infizierten in Legden.
Friedhelm Kleweken freut sich: Aktuell gibt es keine Corona-Infizierten in Legden. © Ronny von Wangenheim
Coronavirus

Legden ist coronafrei, das könnte auch so bleiben – erst einmal

Null Infizierte meldet der Kreis Borken für Legden. Insgesamt haben sich hier 19 Menschen infiziert, so wenige wie sonst nirgendwo im Kreis. Das ist nicht die einzige gute Nachricht.

Kein Mensch in Legden ist derzeit mit dem Coronavirus infiziert. Das ist eine gute Nachricht für das Dahliendorf. Seit Pfingstsamstag vermeldet der Kreis Borken keine Infizierte mehr für Legden. Insgesamt hielten sich die Fallzahlen in Grenzen. 19 Infizierte wurden seit Beginn der Coronakrise in Legden mit seinen rund 7300 Einwohnern gezählt. „Wir haben uns sehr über die Nachricht gefreut“, sagt Bürgermeister Friedhelm Kleweken auf Nachfrage am Dienstag.

An den Pfingsttagen musste das Ordnungsamt nicht eingreifen

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.