Mit Video: Energiewende zieht in Legden einen breiten Graben

Redakteur
ArGe-Projektleiter Klaus Vennekötter und Amprion-Projektsprecher Jonas Knoop (von links) sind mit dem Fortschritt des Stromtrassenbaus in Legden sehr zufrieden.
ArGe-Projektleiter Klaus Vennekötter und Amprion-Projektsprecher Jonas Knoop (von links) sind mit dem Fortschritt des Stromtrassenbaus in Legden sehr zufrieden. © Stefan Grothues
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Das müssen Sie wissen: 50 Jahre Losbergschule und brutale Details aus Mordprozess

Legdener Reiter wünschen sich neuen Wirt: Klubraum soll mit Leben gefüllt werden

Viele Fotos: Der Nikolaus war wieder zu Besuch überall im Westmünsterland

Grüner Strom fließt vom Wattenmeer über Legden ins Ruhrgebiet

Leitung in der Erde und in der Luft

Graben-Finale im Deipenbrock

Stromkabel werden in Leerrohre eingezogen

Energiewende braucht noch viele neue Nord-Süd-Stromtrassen

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin