Stundenlange Sperrung und langer Stau auf der A31 Feuerwehr rettet eingeklemmte Autofahrerin

Redakteur
Die Aufräumarbeiten zogen sich über Stunden hin. Erst gegen Mittag konnte zumindest eine der beiden Fahrspuren Richtung Oberhausen wieder freigegeben werden. Der Verkehr hatte sich bis dahin schon über mehrere Kilometer zurückgestaut.
Die Autofahrerin war auf der A31 direkt an der Brücke der L570 auf das Sicherungsfahrzeug der Autobahnmeisterei geprallt. Sie wurde dadurch eingeklemmt und schwer verletzt. © Guido Bludau
Lesezeit

Fahrerin wird im Auto eingeklemmt