Bis zum Jahresende sollen die Arbeiten des Zeelink-Projekts in Rosendahl abgeschlossen sein.
Bis zum Jahresende sollen die Arbeiten des Zeelink-Projekts in Rosendahl abgeschlossen sein. © Markus Gehring
Zeelink-Leitung

Zeelink-Leitung: Bauarbeiten in Legden und Rosendahl machen Fortschritte

Die Arbeiten für die Ferngasleitung Zeelink haben Legden und die Nachbargemeinde Rosendahl erreicht. Auch wenn zurzeit Urlaub ist auf der Legdener Baustelle: Die Fortschritte sind zu sehen.

Abgeschoben wurde im östlichen Gemeindegebiet am Mühlenbach schon. Und ein Team aus Archäologen führt seit Mitte Juli an dieser Stelle archäologische Grabungen durch. Das sind die ersten Anzeichen für die Ferngasleitung, die in Legden enden beziehungsweise anfangen wird.

Bauarbeiten in Legden und Rosendahl machen Fortschritte

Schwere Regenfälle hatten Bauarbeiten verzögert

Bohren oder pressen, damit keine Straße aufgebrochen werden muss

Ihre Autoren
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.